Aktuelles
30.06.2017

Führung "Interaktiv, Inklusiv - Industriekultur"

Gruppenführung im Museum für Industriekultur buchbar

Inklusion bedeutet "Alle gehören dazu". Das bedeutet auch: Manchmal ist doch alles gleich. Zum Beispiel, wenn eine Maschine nicht geht! Maschinen sind für uns alle wichtig. Aber wie fühlen sich Maschinen an? Welche Geräusche machen sie? Wie riecht eine Maschinenhalle?

Führung

Diesen Fragen widmet sich die vom Projekt "Fit für Inklusion" und unseren Expertinnen und Experten in eigener Sache entwickelte Führung "Inklusiv, interaktiv - Industriekultur" im Museum für Industriekultur. 

In der 90-minütigen Führung erfährt man das Museum mit allen Sinnen. Hier hört man Fabrikgeräusche und ertastet Details an Museumsobjekten. Am Schluss "vertont" man die Eindrücke in einer vielstimmigen Fabriksinfonie. 

Buchung

Die Führung ist für Gruppen über das KPZ - Kulturpädagogische Zentrum der Museen in Nürnberg buchbar. 

Ansprechpartner: 

Dr. Thomas Brehm

Telefon (0911) 1331 240 
E-Mail t.brehm.kpz(at)gnm.de